Story


Ein Glas voll Leidenschaft!


Auszeit – Mahlzeit – GLASZEIT

Mario Reichenek (Gründer GLASZEIT)
Mario Reichenek (Gründer GLASZEIT)

Nimm Dir ZEIT für ein GLAS gutes Essen! Gerade in der heutigen hektischen Welt ist es wichtig, sich für Besonderes ZEIT zu nehmen. Das gilt für alle Dinge im Leben, insbesondere für eins der schönsten Dinge: ESSEN. 

 

Für mich steht kochen & essen schon immer ganz weit oben auf der Prioritätenliste. Angefangen hat alles am heimischen Herd meiner Oma. Von ihr habe ich nicht nur das Kochen gelernt, von ihr habe ich insbesondere die Liebe zu gutem Essen erworben. Auf ewig werde ich ihr dafür dankbar sein! Danke, Oma Margot!

 

Über die Jahre, sei es bei meinen Tätigkeiten in Hotels, Restaurants, aber auch in der langen Zeit als Unternehmensberater, habe ich nie die Lust am Kochen & Essen verloren. Sehr zur Freude meiner Familie und Freunde.

Allerdings habe ich auch in öden Mittagspausen vor dem PC immer wieder die Erfahrung von Tütensuppen machen müssen. Auch belegte Brötchen an zugigen Bahnhöfen, auf dem Sprung zum nächsten Mandanten, gehörten zu den weniger guten kulinarischen Erfahrungen, die ich machen durfte. In mir reifte immer mehr der Gedanke, dass ich zurück zu meinen Wurzeln, also quasi an den Herd meiner Oma zurückkehren möchte. Der Herd meiner Oma ist jetzt durch den Herd im „tasting room" ersetzt worden. In dieser wunderbaren Kochschule in Darmstadts Innenstadt werden die Gerichte der GLASZEIT von mir hergestellt.

 

Ich bin fest davon überzeugt, dass man eine Mittagspause mit gutem Essen verbringen kann, ohne viel Zeit zu verlieren. GLASZEIT bietet genau diese Möglichkeit. Die Mahlzeiten sind mit viel Liebe und handwerklichem Sachverstand von mir persönlich gekocht. Die Gerichte werden eingekocht und sind somit über einen längeren Zeitraum haltbar.

 

Da kann man auch mal, wenn es schnell gehen muss, ein Glas aus dem Schrank holen und der Dreifaltigkeit ihren Lauf lassen: Gummi ziehen (zischen muss es), Deckel wieder aufsetzen und erwärmen. Dann der große Moment: Du nimmst Dir einen Löffel und genießt Deine GLASZEIT!

 

Nachhaltigkeit ist mir sehr wichtig. Das bedeutet im Fall der GLASZEIT, dass ich die Gläser zurücknehme (gerne sauber) und sie wieder verwende. Bitte habe Verständnis dafür, dass ich pro Glas Pfand in Höhe von 2 € berechne.

 

Die Gerichte der GLASZEIT richten sich nach dem Geschmack der Menschen, die die GLASZEIT genießen. Das Angebot an Gerichten wird je nach Jahreszeit, Wünschen der Kunden und Lust des Kochs ergänzt.

 

Mir ist es sehr wichtig, mit meinen Kunden in Kontakt zu sein. Das bedeutet, dass ich Dir die Gläser in Darmstadt persönlich liefern werde. Dabei bietet sich die Möglichkeit für nette Gespräche. Hier können Fragen direkt geklärt werden, sei es zu den Zutaten, der Einkochmethode oder Euren Wünschen hinsichtlich der Gerichte. 

 

Lust auf GLASZEIT? Sprich mich an. Entweder persönlich, wenn ich im „tasting room" in der Merckstraße 3 in Darmstadt (Innenstadt) koche, oder telefonisch unter der 0178 5198886.

 

Bestellungen können mir per E-Mail über das Bestellformular gesendet werden. Lieferung erfolgt nach Absprache.

 

Kulinarische Grüße

 

Mario Reichenek

(Gründer GLASZEIT)


Impressionen aus der Küche